Hochschule Emden/Leer

Quelle: Hochschule Emden/Leer

Zusammen mit der HKS Systemtechnik haben wir an der Hochschule Emden/Leer die großen Hörsäle mit der neusten Medientechnik ausgestattet.

Die kleine Campushochschule, mit ihrem Campus Emden, dem Maritimen Campus Leer und dem Business Campus Leer bietet eine persönliche Studienatmosphäre, in der jeder seinen Platz finden kann. In vier Fachbereichen bilden rund 4.600 Studierende an der Lehranstalt kleine Lerngruppen.

In zwei großen Hörsälen werden in Emden die Grundlagenfächer dargeboten. Genau diese zwei Hörsäle wurden vor ein paar Jahren völlig neu gestaltet.

„Wir bilden Ingenieure
aus, da müssen wir
technisch gut ausgestattet sein und als
Vorreiter fungieren.“

WILFRIED GRUNAU, Leiter
Präsidialbüro und Pressesprecher
an der Hochschule Emden/Leer

Quelle: HKS-Systemtechnik

Die Firma HKS Systemtechnik hat in diesem Zusammenhang die Säle mit modernen Pulten ausgestattet, die auf Grundlage der ausgesprochen positiven Resonanz, im Anschluss an die Arbeiten bei der Hochschule fest in das Verkaufsprogramm übernommen wurden. Von diesen Pulten aus, können die Dozenten ihren Studierenden Multimediapräsentationen bieten.

In den Pulten selbst wurde von uns ein PC und ein Monitor fest verbaut. Neben dem Dozentenpult ist zur Darstellung eine Leinwand und ein großes Display installiert worden. Der Dozent kann vorne am Pult über ein Touchpanel steuern, welche Quellen er nutzen möchte. Als Quelle steht hier der verbaute PC im Tisch, ein Laptop über HDMI/VGA oder eine Dokumentenkamera, die an der Decke befestigt wurde, zur Verfügung.

Ein Beamer für die Leinwand wurde im so genannten “Regieraum”, in dem sich auch die Zentrale befindet, installiert. Über die große Zentrale werden beide Hörsäle versorgt. Die Übertragung der ganzen Bildsignale ist im Zusammenspiel mit Extron IP-basiert. Das bedeutet, dass wir hier diverse Wandler von HDMI auf das Netzwerk haben. So wurde ein sehr komplexes, aber perfekt funktionierendes Konstrukt geschaffen.

Aktuelles

Blog & News

Mitarbeiterblog
Weiter geht es in unserer Mitarbeitervorstellung mit einem unserer Techniker-Kollegen. Christian Helmers ist bei der DeichTec für die Projektarbeiten in den Bereichen Brandmelde- und Einbruchmeldeanlagen zuständig. Außerdem ist Christian unser Ausbilder für den Beruf des Informationselektronikers,...
Case Study
Zusammen mit der HKS Systemtechnik haben wir an der Hochschule Emden/Leer die großen Hörsäle mit der neusten Medientechnik ausgestattet. Die kleine Campushochschule, mit ihrem Campus Emden, dem Maritimen Campus Leer und dem Business Campus Leer bietet...
Mitarbeiterblog
Heute möchten wir Euch gerne einen unserer Techniker-Kollegen vorstellen. Joachim Post – auch Posti genannt – ist bei der DeichTec für die Wartungs- und Servicearbeiten in den Bereichen Brandmeldeanlagen, Türfeststellanlagen und Rauch- und Wärmeabzugsanlagen zuständig. Damit...
Case Study
Der Buniamshof Lübeck ist Schleswig-Holsteins größtes Leichtathletikstadion. Um ein solches Stadion zu beschallen, braucht es viel Leistung. Die zentrale Einheit des Beschallungssystems ist die AUDAC M2, die wir hier zum ersten Mal verbaut haben. Im Zusammenspiel...
Mitarbeiterblog
Heute möchten wir Euch gerne einen unserer Kollegen aus Hamburg vorstellen. Thomas Schwabel leitet unseren Standort in Seevetal und ist unter anderem auch für alle Fragen rund um das Thema Medientechnik zuständig. Damit ihr Thomas besser...
Mitarbeiterblog
Heute möchten wir euch unsere Kollegin, Denise Duken, vorstellen. Denise ist schon lange Teil unseres Teams und im Bereich Wartung & Service für alle anfallenden Bürotätigkeiten, wie unter anderem dem Schreiben der Service- und Wartungsrechnungen, der...