04921 39205-0 info@deichtec.de

Neuigkeiten

Wir setzen die Segel und nehmen Kurs auf Hamburg

Wir erweitern unsere Flotte mit einem Standort in Hamburg-Seevetal.

Unser Heimathafen liegt in Emden. Von hier aus sind wir für unsere Kunden in ganz Deutschland unterwegs. Nun erweitern wir unsere Flotte mit einem Standort in Hamburg…. [weiterlesen]

Leistungen

Was wir für Sie tun können

Wir möchten Ihnen auf unserer Webseite unsere Leistungen in den Bereichen Sicherheits-, Kommunikations- und Medientechnik vorstellen.

Schauen Sie sich in Ruhe um und nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr Informationen benötigen.

Sicherheitstechnik

Sicher ist sicher

Schützen Sie sich und Ihr Eigentum vor Diebstahl durch Einbruchmeldeanlagen und vor Bränden durch zuverlässigen Brandmeldeanlagen und all den Folgen mit überzeugender Sicherheitstechnik von DEICHTEC.

Wir haben die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Medientechnik

Kontrolle über alle Medien

DEICHTEC führt die medientechnische Hardware so zusammen, dass sie von einem zentralen Steuermodul aus intuitiv und einfach bedient werden können.

Wir kümmern uns um Ihre Technik, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Kommunikationstechnik

Für audio-visuelle Interaktionen

DEICHTEC installiert alle gewünschten Komponenten für die Kommunikation zwischen Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Vom Mikrofon und Lautsprecher bis hin zur Telefonanlage oder Dolmetschertechnik liefern wir alles aus einer Hand.

Gestalte deine Zukunft mit uns.

DEICHTEC plant, installiert und wartet Sicherheits- und medientechnische Systeme sowie Kommunikationslösungen für Unternehmen, Behörden, Banken, Krankenhäuser, Industriebauten, Veranstaltungsräume, Pflegeeinrichtungen sowie Hallen aller Art. Dazu zählen z. B. Brandmelde- und Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachung, elektroakustische Anlagen, Mediensteuerung, Telefonanlagen, Zutrittskontrollen und Gebäudetechnik. Unsere Kunden erwarten exzellente, nachhaltige Lösungen.

Dafür setzen wir auf individuelle State-of-the-Art-Technologien und einen Full-Life-Cycle-Service. Einen besonderen Fokus legen wir auf Service und Wartung mit einer 24/7-Bereitschaft. Mehr als 800 Unternehmen nutzen dieses Angebot für eine langfristige Zusammenarbeit. Als erfahrener Anbieter möchten wir im Wachstumsmarkt Sicherheits- und Medientechnik weiter expandieren. Bringe dein Know-how und deine Motivation in ein kompetentes und engagiertes Team ein.

 

Was wir bieten…

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen, denn der Schlüssel zu unserem Erfolg liegt bei ihnen, ihren innovativen Ideen und ihrer Einsatzbereitschaft.

Neben einem interessanten und innovativen Arbeitsumfeld bieten wir Dir deshalb eine ausgewogene Mischung aus verschiedensten Leistung…

 

Komm in unser Team! 

Unsere Stellenangebote in HAMBURG 

Vertrieb Medientechnik*

Mehr Informationen →

Engineer Medientechnik*

Mehr Informationen →

Techniker Medientechnik*

Mehr Informationen →

Programmierer / IT Spezialist*

Mehr Informationen →

 

Unsere Stellenangebote in EMDEN

Teamassistenz*

Mehr Informationen →

Techniker Medientechnik*

Mehr Informationen →

Techniker ELA-Anlagen*

Mehr Informationen →

 

Fairness und Gleichbehandlung sind uns wichtig. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder Alter.

Für weitere Informationen steht dir Sarah Lewin gern zur Verfügung.

 

 

Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) sendest du uns bitte per E-Mail oder per Post zu. Vertraulichkeit sichern wir dir selbstverständlich zu.

DEICHTEC GmbH & Co. KG
Hermann-Neemann-Straße 62
26725 Emden

E-Mail: bewerbung@deichtec.de
Telefon 04921/39205-11

 

 

 

 

Informationen zu Bewerberdaten

Zweck und Umfang der Verarbeitung von Bewerberdaten

Wir verarbeiten Bewerberdaten nur im Rahmen des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung der oben genannten gesetzlichen Vorgaben. Die Verarbeitung von Bewerberdaten erfolgt zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Verpflichtungen und auf Grundlage unseres berechtigten Interesses wie auch der Interessen der Bewerber an der Durchführung eines schnellen und effizienten Bewerbungsverfahrens.

Das Bewerbungsverfahren setzt voraus, dass Bewerber uns ihre Daten mitteilen. Dazu gehören Angaben zur Person, Kontaktadressen und Unterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse. Daneben können Bewerber freiwillig zusätzliche Informationen mitteilen. Mit der Übermittlung ihrer Bewerbung an uns erklären sich Bewerber damit einverstanden, dass wir ihre Daten zum ausschließlichen Zweck des Bewerbungsverfahrens in dem Umfang verarbeiten dürfen, wie wir es in dieser Datenschutzerklärung dargestellt haben.

Weitergabe von Bewerberdaten

Bewerberdaten werden von uns grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.
Sollten wir im Einzelfall bei einer Stellenbesetzung die Dienste eines von uns beauftragten externen Beraters in Anspruch nehmen, werden wir vorher ausdrücklich Bewerber um schriftliche Erlaubnis fragen, ob wir ihre Daten weitergeben dürfen.

Übermittlung von Bewerbungen

Bewerber können uns Ihre Bewerbungen via E-Mail übermitteln. Es ist dabei jedoch zu beachten, dass die Kommunikation per E-Mail in unverschlüsselter Form stattfindet und Sicherheitslücken aufweist. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir weisen darauf hin, dass Sie Anlagen verschlüsseln können. Das Passwort können Sie uns in diesem Fall telefonisch übermitteln. Statt der Bewerbung per E-Mail haben Sie weiterhin die Möglichkeit, uns die Bewerbung auf dem Postweg zuzusenden.

Aufbewahrung und Löschung von Bewerberdaten

Die von Bewerbern zur Verfügung gestellten Daten können im Fall einer erfolgreichen Bewerbung und Anstellung für die Dauer des Anstellungsverhältnisses bei uns weiterverarbeitet werden.
Sofern die Bewerbung nicht erfolgreich war, werden Daten von Bewerbern gelöscht. Die Daten werden ebenfalls gelöscht, wenn eine Bewerbung zurückgezogen wird. Dazu ist der Bewerber jederzeit berechtigt. Die Löschung erfolgt – vorbehaltlich eines berechtigten Widerrufs der Bewerber – nach dem Ablauf eines Zeitraums von zwei Monaten, damit wir etwaige Nachfragen zur Bewerbung beantworten und unseren Nachweispflichten aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) nachkommen können.

Rückruf anfordern

 

 

  1. * = Pflichtfeld
 

X