Einschalten › Filtern › Viren inaktivieren – Sichere und saubere Luft!

Luftreiniger schützen besser vor Viren als Lüften.

Infektiöse Aerosole spielen bei der Übertragung von Covid-19 eine große Rolle und sind somit für die meisten Infektionen verantwortlich. Besonders stark betroffen sind Büros, Restaurants und auch Schulen.

Das weltweite Gesundheitsrisiko der Verbreitung von Viren und Bakterien über die Luft steigt – nicht nur während einer Pandemie wie des Virusausbruchs SARS-CoV-2 im Jahr 2020. Saubere Luft wird immer wichtiger, da verschmutzte Luft ein echtes Gesundheitsrisiko für alle darstellt. Da wir etwa 90% unserer Zeit in geschlossenen Räumen und Gebäuden verbringen, kann das ständige Einatmen verunreinigter Raumluft zu schweren Lungenerkrankungen oder sogar Krebs führen. Die Luftverschmutzung in Innenräumen kann 2 bis 5 Mal höher sein als Draußen. In vielen Räumen atmen wir giftigen Feinstaub, schädliche Gase, allergene Sporen, Pollen, infektiöse Aerosole von Viren und Bakterien ein. Stoffe, die im Laufe der Zeit ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen können.

Nutzen & Vorteile

  • Saubere und sichere Luft für Geschäft und Zuhause
  • Viren, Bakterien, Keime und andere gesundheitsgefährdenden Partikel werden sicher gefiltert
  • Ideal für Allergiker und Asthmatiker
  • Klares Luftklima für gesteigerte Arbeitsleistung
  • Senkung der Ansteckungsgefahr & Krankheitsrate
  • 360° Luftansaugung für optimale Luftverteilung
  • Wir beraten und unterstützen Sie von der Planung über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung Ihrer professionellen Luftreiniger.
Aktuelles

Blog & News

Medientechnik
Samsung Flip 2 – Das digitale Flipchart Das neue Samsung Flip 2 Das digitale Flipchart von Samsung ist digitales Whiteboard, Flipchart und Plattform für die interaktive Präsentation in einem Gerät. Sie nutzen digitale Board genauso intuitiv...
Mitarbeiterblog
Wir möchten euch heute unseren Kollegen im Vertrieb, Marius Bartsch, vorstellen. Marius ist unter anderem für die Ausarbeitung unserer Angebote in den Bereichen Lichtruf, Telekommunikation, ELA, CCTV u.v.m zuständig. Damit ihr Marius besser kennenlernt, haben wir...
Mitarbeiterblog
Weiter geht es in unserer Mitarbeitervorstellung mit einem unserer Techniker-Kollegen. Christian Helmers ist bei der DeichTec für die Projektarbeiten in den Bereichen Brandmelde- und Einbruchmeldeanlagen zuständig. Außerdem ist Christian unser Ausbilder für den Beruf des Informationselektronikers,...
Case Study
Zusammen mit der HKS Systemtechnik haben wir an der Hochschule Emden/Leer die großen Hörsäle mit der neusten Medientechnik ausgestattet. Die kleine Campushochschule, mit ihrem Campus Emden, dem Maritimen Campus Leer und dem Business Campus Leer bietet...
Mitarbeiterblog
Heute möchten wir Euch gerne einen unserer Techniker-Kollegen vorstellen. Joachim Post – auch Posti genannt – ist bei der DeichTec für die Wartungs- und Servicearbeiten in den Bereichen Brandmeldeanlagen, Türfeststellanlagen und Rauch- und Wärmeabzugsanlagen zuständig. Damit...
Case Study
Der Buniamshof Lübeck ist Schleswig-Holsteins größtes Leichtathletikstadion. Um ein solches Stadion zu beschallen, braucht es viel Leistung. Die zentrale Einheit des Beschallungssystems ist die AUDAC M2, die wir hier zum ersten Mal verbaut haben. Im Zusammenspiel...