Unser Brandschutz-Tipp Nr. 4: Adventskränze sicher gestalten

Alle Jahre wieder erleuchten ab dem 1. Advent schöne Adventskränze die Wohnzimmer. Dabei kommt kaum ein Adventskranz ohne echte Kerzen aus.

Sicherheitsvorkehrungen sind deshalb wichtig, um das Brandrisiko zu mindern.

Adventskränze gehören zur Weihnachtsdekoration mit dazu. Werden die Nadeln trocken, fangen sie leicht Feuer. Um die Brandgefahr zu mindern, sollte man sie möglichst feucht halten – zum Beispiel das Adventsgesteck mit einem Wasserzerstäuber befeuchten oder Wasser auf die Steckmasse geben.

Zudem sollte vermieden werden, dass der Kranz an einem Platz mit Zugluft aufgestellt wird.

Auch bei der Befestigung der Kerzen sollte man auf die richtige Wahl der Metallunterteller achten. Dieser dient als Wachsauffangschale und gibt den Kerzen zusätzlichen Halt. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass die Kerzen genau passen, also nicht wackeln oder zu breit sind. Auch ist von besonders langen Kerzen abzuraten, da diese kippen oder seitlich abbrennen können.

Aktuelles

Blog & News

Medientechnik
Samsung Flip 2 – Das digitale Flipchart Das neue Samsung Flip 2 Das digitale Flipchart von Samsung ist digitales Whiteboard, Flipchart und Plattform für die interaktive Präsentation in einem Gerät. Sie nutzen digitale Board genauso intuitiv...
Mitarbeiterblog
Wir möchten euch heute unseren Kollegen im Vertrieb, Marius Bartsch, vorstellen. Marius ist unter anderem für die Ausarbeitung unserer Angebote in den Bereichen Lichtruf, Telekommunikation, ELA, CCTV u.v.m zuständig. Damit ihr Marius besser kennenlernt, haben wir...
Mitarbeiterblog
Weiter geht es in unserer Mitarbeitervorstellung mit einem unserer Techniker-Kollegen. Christian Helmers ist bei der DeichTec für die Projektarbeiten in den Bereichen Brandmelde- und Einbruchmeldeanlagen zuständig. Außerdem ist Christian unser Ausbilder für den Beruf des Informationselektronikers,...
Case Study
Zusammen mit der HKS Systemtechnik haben wir an der Hochschule Emden/Leer die großen Hörsäle mit der neusten Medientechnik ausgestattet. Die kleine Campushochschule, mit ihrem Campus Emden, dem Maritimen Campus Leer und dem Business Campus Leer bietet...
Mitarbeiterblog
Heute möchten wir Euch gerne einen unserer Techniker-Kollegen vorstellen. Joachim Post – auch Posti genannt – ist bei der DeichTec für die Wartungs- und Servicearbeiten in den Bereichen Brandmeldeanlagen, Türfeststellanlagen und Rauch- und Wärmeabzugsanlagen zuständig. Damit...
Case Study
Der Buniamshof Lübeck ist Schleswig-Holsteins größtes Leichtathletikstadion. Um ein solches Stadion zu beschallen, braucht es viel Leistung. Die zentrale Einheit des Beschallungssystems ist die AUDAC M2, die wir hier zum ersten Mal verbaut haben. Im Zusammenspiel...